Unsere Projekte



Curve of Silence Retreats
Sich in ruhigen Stunden in die Stille zurückzuziehen und sein Selbst ins Sein zu rufen. Lehren und Anleitungen, wie man in das eigene Zentrum zurückkehrt und verlorenes Gleichgewicht wiederherstellt.

Open Secret Center in Zürich
Regelmässige Schulungen über unsere persönliche Beziehung zum Göttlichen und über die Wechselseitigkeit dieser Beziehung mit anderen Menschen. Die Lehren sind eine Integration von östlichen und westlichen Philosophien, eine vielseitige Mischung aus traditionellen Konzepten mit zeitgenössischer Kultur. Alle Programme stehen jedem überkonfessionell zur Teilnahme offen.

Saptarishi, the Seven Sages Retreat
Ein gemeinnütziges Projekt, das 2015 gestartet wurde, um ein in die Jahre gekommenes Gästehaus im Regenwald zu renovieren und neue moderne Einrichtungen mit umweltfreundlichem Design - Solarstrom und Warmwasser mit Solarenergie - für bis zu 24 Gäste zu bauen. Das Retreat setzt sich für den Schutz der natürlichen Umwelt ein und bietet zudem der örtlichen Gemeinschaft eine Einnahmequelle, Ausbildung und Schulbildung.

Unterstützung von Retreats für Einzelpersonen und Gruppen in der Schweiz, in England und Indien
Finanzielle Unterstützung für diejenigen bereitzustellen, die eine Auszeit von der Geschwindigkeit der modernen Welt brauchen, um geistige Erneuerung zu suchen oder Zeit zur Wiederherstellung ihrer Gesundheit benötigen.

URALT TOR stille Einkehr
Ein Projekt in Planung mit der ETH Zürich, für den Entwurf und Bau eines ökologisch ausgerichteten, sich selbstversorgenden Retreat-Hauses in den Alpen, eine durch und durch modernen Eremitage.
Dessen Design soll mit seiner Funktionalität dem Bedürfnis aller großen Geister entsprechen, ob Mystiker, Dichter, Philosophen oder Künstler, sich von Zeit zu Zeit aus der Welt in die Natur zurückzuziehen und sich wieder mit den Quellen unserer Inspiration zu verbinden und so     einen tieferen Sinn der eigenen Unabhängigkeit wiederherstellen.